Das neueste Design von Wiggle Room und die Suche nach dem perfekten Wiggle

Wir unterhalten uns mit den Wiggle-Gründern Zoe und Levi über ihren neuen Start und die Zukunft des Duos

Als Zoe und Levi ihr erstes Wiggle-Design entwarfen, diente es lediglich dazu, ihre eigenen Anforderungen an den perfekten Esstisch in ihrem Design zu erfüllen neue Wohnung in South Brooklyn. Zu dieser Zeit war das Paar ansonsten beschäftigt, da Levi noch in der Architekturschule war und Zoe das Branding für die trendige Unterwäschemarke leitete Parade. „Wir wollten einen einzigartigen, farbenfrohen Tisch, der groß genug ist, um Freunde für Dinnerpartys unterzubringen“, sagte Zoe beim Entwerfen ihr perfektes Mittelstück “, aber wir haben Hunderte von amorphen Formen durchlaufen, bevor wir auf dem perfekten gelandet sind wackeln."

Obwohl der Tisch scheinbar frei fließend ist, ist er durchdacht gestaltet und lässt sich vom brasilianischen Landschaftsarchitekten inspirieren Roberto Burle Marx und seine modernistischen Landschaften. Und in der Tat war das perfekte Wiggle, mit dem pastellfarbenen, kurvigen Tisch, der schnell das Interesse der vielen Freunde und Fremden weckte, die ihm begegneten. Bald starteten Zoe und Levi ihre Website mit Kaffee, Essen und Beistelltischen in einer Vielzahl kurviger, bonbonfarbener Farbtöne.

Der neue, nachhaltig gestaltete Wiggle-Esstisch liegt flach verpackt vor Ihrer Haustür und erfordert kein Montagewerkzeug.

www.maxbphoto.com Brooklyn, NY

Die neueste Kollektion von Zoe und Levi ist genau wie ihre Anfänge eine Antwort auf die hohe Nachfrage. Seit sie angefangen haben, sagt das Duo, dass sie fast täglich nach einem natürlich getönten Holz-Wackelstück gefragt haben. Nachdem sie sich die Zeit genommen haben, um das perfekte Produkt in Baltic Birch herzustellen, freuen sie sich endlich auf die Lieferung. "Sie sind unglaublich geschmeidig und extrem schick und werden hoffentlich ein völlig neues Publikum ansprechen", sagt Levi, der auch erwähnt, dass sie immer noch lieben ihre postmodernistisch inspirierte Pastellkollektion, hofft jedoch, dass „eine neue Vollholzfarbe noch mehr Möglichkeiten eröffnet, Ihrer ein wenig zu wackeln Zuhause."

 Die neuen Produkte sind nach wie vor durchdacht und stützen sich auf neue architektonische Einflüsse wie das beruhigende Holzinterieur von Norman Jaffe sowie die ikonische Birken-Designpalette von Alvar Aalto. Und genau wie ihre anderen Designs bleiben die neuen Wiggles nachhaltig hergestellt, kommen flach verpackt an Ihrer Tür an und erfordern kein Werkzeug zum Zusammenbauen. Die neue Kollektion, die Seiten-, Ess- und Kaffeetische umfasst, ist auf ihrer Website erhältlich Webseite Ab heute.

Was erwartet Sie als nächstes von Team Wiggle? "Wir haben viele Ideen in Arbeit!" sagt Zoe, die derzeit mit Levi an einem wackeligen Kopfteil-Prototyp arbeitet, sowie an einem gestapelten Beistelltisch und einigen kleineren Tischwaren. "Da kommt noch mehr!"

instagram story viewer