Pharrell hat seine neueste Aufnahme 100 Jahre lang in einem Safe aufbewahrt - hier ist der Grund dafür

Obwohl es schon eine Weile her ist Pharrell hat jede neue Musik veröffentlicht, der Sänger und Produzent hat diese Woche bei einer privaten Veranstaltung im Hongkou District von Shanghai einen neuen Song geteilt. Erwarten Sie jedoch nicht, dass Sie das Lied mit dem Titel "100 Jahre" bald hören werden: Es wurde einmal für die 100 anwesenden Gäste gespielt Private Hörparty, bevor eine Aufnahme des Songs in einen hochmodernen Safe gesperrt wurde, der für - Sie haben es erraten - 100 nicht wieder geöffnet werden kann Jahre.

Es gibt eine Methode dazu Pharrellist jedoch Wahnsinn. Als begeisterter Umweltschützer arbeitete der Sänger mit LOUIS XIII Cognac zusammen, um das Lied und das Projekt zu erstellen (der Safe wird sein) in den Kellern Ludwigs XIII. aufbewahrt, da jede Flasche Cognac ebenfalls ein Jahrhundert lang gereift ist), um die Auswirkungen von hervorzuheben Erderwärmung. Der von Fichet-Bauche entworfene Safe ist nur dann zerstörbar, wenn er in Wasser getaucht ist und wenn Die heutige Bevölkerung trägt weiterhin mit der gegenwärtigen Geschwindigkeit zur globalen Erwärmung bei, der Rekord wird es vielleicht nie sein gehört. (Wissenschaftler gehen davon aus, dass ein erheblicher Teil des Landes in 100 Jahren aufgrund der globalen Erwärmung unter Wasser sein wird, wenn der Meeresspiegel so weiter steigt, wie er heute ist.)

Wenn der Meeresspiegel steigt, wird nicht nur die sichere Zerstörung zerstört, sondern die Aufzeichnung wird sich auch auflösen, da sie aus Ton besteht. Die goldfarbene Tonscheibe ist mit einem Kreis aus Lilie um den Titel des Songs verziert. Die Präsentation befindet sich an der Rückwand des rechteckigen Safes vor einer verzierten Glasflasche mit Louis XIII Cognac und ähnelt einer aufgehenden Sonne.

Die Gäste durften das Lied nicht aufnehmen, daher wird es zum ersten Mal gehört, wenn es bis 2117 überlebt.

instagram story viewer