Das langjährige Haus von Doris Day in Carmel Valley, Kalifornien, steht zum Verkauf

Es gibt zahlreiche Gärten und Gehwege im ehemaligen Haus von Doris Day.Foto: Wayne Capili für Sotheby’s International Realty

Die Tierliebe von Doris Day war so groß, dass sie auch nach ihrem Tod weiterlebt. Der Star der Filme der 1950er und 1960er Jahre, darunter Katastrophe Jane und Bettgeflüster zog sich nach dem Ende ihrer Fernsehkomödie aus dem Showbusiness zurück Die Doris Day-Show 1973 widmete sie stattdessen einen Großteil ihrer Zeit dem Tierschutz, und ihr ehemaliges Zuhause, das jetzt zum Verkauf steht, ist ein Beweis für ihre Liebe zu pelzigen Kreaturen.

Day zog in das Haus mit drei Schlafzimmern in Carmel Valley, Kalifornien (nicht weit von dem Ort, an dem sie auch wohnte). ein haustierfreundliches Hotel), im Jahr 1981 und lebte dort bis zu ihrem Tod im Mai 2019 im Alter von 97 Jahren. Es ist für 7,4 Millionen Dollar auf dem Markt, und der Erlös aus dem Verkauf kommt der Doris Day Animal Foundation zugute, die sie 1978 gegründet hat. (Sie behielt von den 1950er Jahren bis 2006 auch einen Platz in Beverly Hills, was

Anfang dieses Sommers verkauft für 11,025 Millionen Dollar.)

Die gesamte Wohnung ist dank einer hellen Farbpalette und hohen Decken recht hell.

Foto: Wayne Capili für Sotheby’s International Realty

Das 8,62 Hektar große Grundstück überblickt die Quail Lodge und den Golfplatz und umfasst ein 8.382 Quadratfuß großes Haupthaus, ein Gästehaus, zwei Hausmeistereinheiten und ein Pförtnerhaus. Passenderweise verfügt das Haupthaus über einen geschlossenen Bereich, der als „Cattery“ bezeichnet wird, wo Day ihre Katzenfreunde hielt. Es gibt auch einen eigenen Hundebereich mit eigener Küche und Gärten mit Gehwegen, auf denen sie mit ihren Welpen spazieren gehen würde.

Entdecken Sie AD PRO

Die ultimative Quelle für Fachleute aus der Designbranche, präsentiert von den Herausgebern von Architektur-Digest

Pfeil

Diese haustierfreundlichen Annehmlichkeiten sind nicht die einzigen interessanten Elemente in dem hellen, luftigen Haus. Es schließt auch die Wendeltreppe aus Die Doris Day-Show, viele gewölbte Decken mit hohen Fenstern, die viel Sonne hereinlassen, und mehrere Kamine. Beginnend mit dem gelben Äußeren ist das Haus in hellen Farbtönen dekoriert, mit rustikalen Akzenten wie unverputzten Ziegeln und Steinen.

instagram story viewer