Entwerfen der 295 Sets von Martin Scorseses The Irishman

Produktionsdesigner Bob Shaw wandte sich als Inspiration für den dreieinhalbstündigen Film, der am 27. November auf Netflix erscheint, Archivmaterial und historischen Orten zu

Mit den Augen des Veteranen des Zweiten Weltkriegs erzählt, der zum Mob-Killer Frank Sheeran wurde (Robert De Niro), der kommende Netflix-Film Der Ire ist Regisseur Martin ScorseseEpische Saga über das Leben einiger der berüchtigtsten Unterweltfiguren des 20. Jahrhunderts, nämlich International Der Chef der Bruderschaft der Teamster, Jimmy Hoffa (Al Pacino) und der Mob-Boss (bekannt als „stiller Don“) Russell Bufalino (Joe) Pesci). In dem dreieinhalbstündigen Film, der auf Charles Brandts Buch basiert Ich habe gehört, Sie malen Häuser, Mafia-Kriminalität und Washingtoner Politik gemischt mit den Themen Loyalität und Korruption sind an der Tagesordnung.

Der zweimalige Emmy-nominierte Produktionsdesigner Bob Shaw, der mit Scorsese zusammengearbeitet hat Der Wolf von der Wall Street und die Piloten für HBOs Boardwalk Empire

(für die er einen Emmy gewann) und Vinyl, traf sich vor über zweieinhalb Jahren mit dem berühmten Regisseur, um die Entwürfe des Films zu besprechen. "Er sagte, der Film müsse mehr oder weniger wie" nichts "aussehen, was bedeutet, dass dies sehr gewöhnliche Menschen sind und sie kein seltenes Leben führen, sondern ein kompromittiertes", sagt Shaw. "Bei all dem moralischen Kompromiss, den sie eingehen, bekommen sie nicht viel dafür. Es ist die Denkweise der Zeit... du hältst deinen Kopf gesenkt und versuchst, nicht bemerkt zu werden. "

Stilistisch anders als die vorherigen Filme im Gangster-Genre von Scorsese, Der Ire ist weniger gewalttätig als Goodfellas (1990) und weniger protzig als die von Vegas betriebenen Designs von Kasino (1995). In verschiedenen Zeiträumen von 1949 bis 2000 wurden verschiedene Standorte in New York und New Jersey als Philadelphia, Miami, Washington, DC, Ohio und USA bezeichnet Michigan, und vielleicht sagen die Zahlen schon alles: Dieser Film hat 309 Szenen, und 295 verschiedene Sets und Orte wurden über dreieinhalb Monate verwendet Schießen.

Eines der vielen Sets des Films wird mit Requisiten vorbereitet.

Foto: Niko Tavernise

"Mengen- und Periodenüberlegungen erwiesen sich als die größte Herausforderung", bemerkt Shaw, ein gebürtiger New Jerseyer, der alles erkundete Von Friseurläden und Kegelbahnen bis hin zu Gerichtsgebäuden und Zigarrenraucherclubs mit Standortmanager Kip Myers in etwa drei Monaten voraus. "Mit der Zeit ist es immer schwieriger, dies zu tun, insbesondere in der Region New York. Es gibt so viele Hindernisse, denen Sie ständig ausweichen müssen, wie Glaswürfelgebäude in der Mitte jedes Blocks, Citibikes und Schutzpoller vor Gebäuden. Es ist eine Art Rubik's Cube-Problem und wie das Zusammensetzen eines Puzzles. "

Bei der alten Villa di Roma konzentrierte sich Shaw auf Authentizität, von rissigen Deckenplatten bis hin zu Staubschichten auf den Lüftungsschlitzen der Klimaanlage.

Mit freundlicher Genehmigung von Netflix

Viele der Innenräume, wie Restaurants und Hotel Zimmer wurden auf einer Klangbühne in der Marcy Avenue Armory in Brooklyn gebaut. Das größte und wichtigste Set war die Villa di Roma, ein Restaurant in Philadelphia, das als „Büro“ von Bufalino dient, in dem beim Abendessen so manche Abmachung getroffen wird. "Mit der Villa di Roma gibt es keine" Mob-Romantik "", sagt der Designer, der auch die Umgebung von New Jersey für die beliebte HBO-Serie entworfen hat Die Sopranos. "Marty [Scorsese] wollte ein echtes Restaurant finden, das das Gefühl und den Geruch von Tomatensauce in den Dielen hatte", bemerkt er. „Da das Filmen in einem Restaurant nicht möglich war, haben wir versucht, so viele Dinge zu tun, damit es sich authentisch anfühlt, Dinge, die es nicht sind perfekt aber richtig. “ Dies führte dazu, dass willkürlich Akustikfliesen im Stil der 40er und 50er Jahre an der Decke angebracht wurden (einige rissig und gebrochen), Staub- und Fettschichten auf den Lüftungsschlitzen und Wasserflecken an den Wänden, um die Atmosphäre im Stil der Alten Welt zu schaffen Restaurants. Shaw ging noch einen Schritt weiter und erklärte: „Ich habe mich auf alle konzentriert Detail, sogar ein Loch in die Rückseite einer Bankette schneiden, damit wir ein riesiges Abflussrohr haben könnten es. Ich hielt den Atem an, aber Marty war sehr zufrieden. “ Für die Einrichtung hat die Emmy-preisgekrönte Bühnenbildnerin Regina Graves (Der Knick) bezogen auf weinrote Bankette und Barhocker aus dem Omega Prop House in Los Angeles, während szenische Künstler italienische Wandgemälde der Alten Welt schufen. "Die Bankette waren bereits eingebrochen und hatten einen Blick, den man nicht reproduzieren kann", erklärt sie.

Das Latin Casino wurde in den 70er Jahren im Ballsaal von Harlem Alhambra von Grund auf neu geschaffen und war ein Nachtclub in South Jersey.

Mit freundlicher Genehmigung von Netflix

Für eine Szene mit einem Festessen zu Ehren von Sheeran wurde das Latin Casino, ein Nachtclub in New Jersey in der Nähe von Philadelphia, im Ballsaal Harlem Alhambra in Manhattan von Grund auf neu erstellt. Szenische Gemälde, Vorhänge und intime Esstische mit roten Lampenschirmen (vorgeschlagen vom Kameramann Rodrigo Prieto) trugen zum Ambiente des Sets bei.

Die Dekorateurin Regina Graves hat für Jimmy Hoffa und seine Familie online Möbel für das Seehaus aus den 60er Jahren in Michigan bezogen.

Mit freundlicher Genehmigung von Netflix

Die Designer hatten Glück, als sie 1962 in Putnam Valley, New York, ein Haus mit knorrigen Kiefernwänden fanden, das für Hoffas Michigan Lake Getaway stand. "Es hatte bereits ein frühes koloniales Aussehen mit den Kiefernwänden", sagt Graves, die zusammen mit ihrer Assistentin die Dekorateure Lisa Scotta, Ashley Wellbrock und Pippa setzt Culpepper, gescoutete Vintage-Artikel von Chairish und 1stdibs, Polsterartikel von Chairloom.com und dem Facebook-Marktplatz sowie Produkte aus dem Bewährten Requisitenhäuser.

Zu den von Grund auf neu gebauten Hotelzimmern gehörte eines, das den Mid-Century-Stil von Miami Beach darstellt Fontainebleau und eine traditionelle Suite aus den 70er Jahren in Washington, DC, wo Hoffa nachher geht aus dem Gefängnis. "Wir haben es sehr traditionell, klassisch und präsidial gehalten", sagt der Bühnenbildner, "mit einem George Washington Malerei über dem Bett hängen. " Für den Standort in Miami Beach verwies Shaw auf den Doris Day von 1959 und Rock Hudson Komödie Bettgeflüster, bevorzugt ein Paar Türklinken aus rosa und blauem Glas und ein rundes Sofa, das Graves für das Set gefunden hat.

Das Team fand eines der wenigen noch erhaltenen Hotelgebäude von Howard Johnson in Amerika.

Niko Tavernise

Zuschauer eines bestimmten Alters werden zweifellos einen Moment der Nostalgie mit den Szenen von Howard Johnson erleben. Bufalino, Sheeran und ihre Frauen machen einen 70er-Jahre-Roadtrip durch Pennsylvania nach Ohio und besuchen die Berühmten orange-aquafarbenes Restaurant und Hotel (bekannt als HoJo's), bemerkenswert mit seinem orangefarbenen Dach und seiner Ikone Wetterfahne. "Marty bestand darauf, dass wir einen Howard Johnson finden, aber sie existieren nicht mehr", sagt Shaw in ihrer klassischen Form. Durch einen Glücksfall fanden sie einen kürzlich geschlossenen, aber noch intakten auf Long Islands Jericho Turnpike und brachten ihn mit wieder zum Leben erweckt der Pool des Hotels, der als Müllkippe mit Matratzen und weggeworfenem Hotel gedient hatte Möbel.

Das Designteam renovierte einen heruntergekommenen, mit Müll gefüllten Pool in einem ehemaligen Howard Johnson's auf Long Island.

Foto: Niko Tavernise

„Wir hatten so viel Spaß bei dieser Arbeit und es war das erste Mal, dass Netflix mit Marty zusammenarbeitete. Er und De Niro haben 10 Jahre lang versucht, diesen Film zu machen, und sie haben uns wirklich ihre Arbeit machen lassen “, sagt Shaw. Am Ende merkt Shaw an, dass Sie auf alle Eventualitäten vorbereitet sein müssen, insbesondere wenn Sie für den mit dem Oscar ausgezeichneten Regisseur arbeiten. "Er hat das größte Schießvokabular aller Regisseure, die heute arbeiten. Aufnahmen, die er sich erträumen wird." Aufnahmen, die sonst niemandem einfallen werden, und Sie müssen vorbereitet sein und müssen anpassen. Und du musst deine Sachen kennen. “

Der Ire spielt seit dem 1. November in einer begrenzten Anzahl von Kinos und kommt am 27. November über Netflix auf den kleinen Bildschirm.

instagram story viewer