Der Flugbegleiter ist ein süchtig machender Thriller mit einem Gespür für Innenräume

Wenn Sie die Show gesehen haben, werden Sie bereits verstehen, warum wir von Annies Wohnung besessen sind

Das neue HBO max Show Der Flugbegleiter lebt von Spannung und ist von der ersten Episode an voll davon, wenn die Hauptfigur - ein Flug Die Begleiterin namens Cassie Bowden (Kaley Cuoco) wacht auf und findet ihr Date aus der Nacht zuvor neben ihr im Bett. tot. Von hier aus geht die limitierte Serie (es werden insgesamt acht Folgen sein) schnell weiter, wobei Cassies Trinkgewohnheit und ihr verschwommenes Gedächtnis den Betrachter fragen lassen, ob sie eine zuverlässige Erzählerin ist. Während sie versucht, alles zusammenzufügen, hat sie traumatische Rückblenden zu ihrer Kindheit und auch zu dem stilvollen Hotelzimmer in Bangkok, in dem der Mord passiert ist.

"Sie geht in den Mind Palace, wie wir ihn nannten", erzählt die Produktionsdesignerin Sara K White ANZEIGE. Für die Einrichtung der Luxussuite wollten sie und die Bühnenbildnerin Jessica Petruccelli einen Raum schaffen, der „zeitgemäß und glamourös und maskulin und stark“ ist, sagt er Weißes, aber auch thailändisches Design, inspiriert von Fliesenarbeiten in lokalen Tempeln, traditionellen thailändischen Symbolen wie der Lotusblume und der Arbeit des Seidenhändlers

Jim Thompson. Natürliche Materialien wie Seiden- und Grasgewebetapeten und geschnitzte Teakholz-Trennwände fügten Textur hinzu, alles in einer Farbpalette aus Braun, Schwarz und Umbra mit Metallic-Reflexen.

Das Innere der Bangkok Hotelsuite wurde auf einer Klangbühne geschaffen.

Foto: Spencer Lasky / Mit freundlicher Genehmigung von HBO max

„Wir wollten, dass die Einrichtung die dunklen und verführerischen Eigenschaften dieses zeitgenössischen Noir betont Details, Formen und Materialien etwas traditionell zu halten und an thailändisches Design zu erinnern “, sagt er Petruccelli. "Wir wollten, dass sich alles optisch reich und verführerisch anfühlt." Um die Dinge während des Vielfachen aufregend zu halten Rückblenden verwendeten sie "viele bewegliche Paneele, Bildschirme, durch die man sehen kann, viele Scharniere oder Drehpunkte und Spiegel". sagt Weiß. "Wir haben es so gestaltet, dass wir später in den Folgen neue Räume finden, die zuvor nicht enthüllt wurden."

Eine Darstellung der Hotelsuite.

Mit freundlicher Genehmigung von Sara K White

Das Hotelzimmer ist einzigartig zentral für die Geschichte, aber es ist nicht das einzige herausragende Set. Während Cassie sich mit den Folgen des Vorfalls befasst, verbringt sie einen Großteil ihrer Zeit in ihrer Wohnung beste Freundin Annie (Zosia Mamet), eine hochkarätige Anwältin, die sich bereit erklärt, ihrer unordentlichen Freundin zu helfen, sich fernzuhalten Ärger.

Entschuldigung für das Wortspiel, aber ihre Wohnung ist ein Traum. Es ist ein New Yorker Loft, das auf einer Klangbühne gebaut wurde und mit gefüllt ist Klug-würdig Design-Elemente. „Ich habe mir vorgestellt, dass Annie einen Innenarchitekten engagiert, um ihren Raum zu dekorieren“, sagt Petruccelli. "Ihr Loft ist mutig, modern und minimalistisch mit einer zusammenhängenden Palette aus Grau-, Malven- und Immergrün-Indigoblau." Große Torbögen trennen das Wohnzimmer, das Badezimmer und Bürobereich von der Küche, dem Esszimmer und dem Schlafzimmer, und der gesamte Raum ist mit stilvollen Möbeln ausgestattet, einschließlich eines Hay-Sofas, das das Team von Fabric maßgefertigt hatte Stadt; Stücke von Muuto, Menu Design und Ferm Living; Vintage Lucite-Stücke, die sie bei Chairish and Adaptations gefunden haben; mehr Vintage von Furnish Green und Dobbin Street; eine Arteriors Lampen; und Beleuchtungskörper von OVUUD, Entler, Trella Studio und Hollis + Morris.

„Ein wirklich starkes architektonisches Merkmal sind die Bögen durch den Raum. In der Regel wird dies verwendet, um öffentliche und private Räume zu trennen. Stattdessen wird die Grenze zwischen öffentlich und privat eher durch unterschiedliche Abstände von der Haustür impliziert “, sagt White.

Foto: Spencer Lasky / Mit freundlicher Genehmigung von HBO max

White enthüllt, dass in das Drehbuch geschrieben wurde, dass ihre Dusche im Wohnzimmer im Freien aufgestellt werden soll, und sie haben sie wirklich zu einem Mittelpunkt des Raums gemacht. „Wir mussten das Plexiglas speziell biegen lassen. Es hat ungefähr drei Wochen gedauert, jemanden zu finden, der das tatsächlich kann “, sagt White. Die Mühe hat sich definitiv gelohnt. "Für mich hieß es sofort, dass sie eine sehr selbstbewusste und gewagte Person ist, die gerne die Leute erraten lässt und es in Ordnung ist, das Überraschungselement zu verwenden."


  • Bild kann Kleidung Bekleidung Alison Wonderland Mensch Person Jacke Mantel Möbel und Tisch enthalten
  • Bild kann Kissen Fahrzeugtransport und Van enthalten
  • ein Wohnzimmer
1 / 12

Mit freundlicher Genehmigung von HBO max

Ohne irgendwelche Spoiler preiszugeben, Der Flugbegleiter bietet in späteren Folgen eine weitere extrem schicke Wohnung.


instagram story viewer