Pantone-Farbe des Jahres: Die Auswahl für 2021 ist grau und leuchtend

Dies sind die beiden Farbtöne, von denen Pantone glaubt, dass sie unseren gegenwärtigen Moment und unsere hoffnungsvollere Zukunft einfangen

Die Pantone-Farbe des Jahres 2021 ist offiziell hier. Außer, dass die Farbbehörde nicht nur einen, sondern zwei Farbtöne angekündigt hat - beide wurden vorläufig von Leatrice Eiseman, Geschäftsführerin des PantoneFarbinstitutgerade als das Coronavirus begonnen hatte, Grenzen zu überschreiten und Quarantänen auszulösen. Abgesehen von der Anzahl der Auswahlen ist die wichtigste Neuigkeit, dass es Zeit ist, Pantone 17-5104 Ultimate Grey und Pantone 13-0647 Illuminating zu treffen.

Ultimate Grey repräsentiert die praktische, belastbare Denkweise, die von der Pandemie gefordert wird, während sein sonnenscheinendes Gegenstück Optimismus für die Zukunft zum Ausdruck bringt. Dennoch würde Eiseman die endgültige Entscheidung ihres Teams nicht beschleunigen, die heute Abend bei einer digitalen Sendung unter bekannt gegeben wird Artechouse in Manhattan. „Gerade in einer Zeit wie dieser, in der wir bei der Sequestrierung jeden Tag die gleichen Farben sehen, wollten wir uns der Auswahl sicher sein“, erklärt der Experte gegenüber AD PRO.

"Wir haben weltweit Augen und Ohren am Boden", sagt Laurie Pressman, Vizepräsidentin des Pantone Color Institute, über den monatelangen Prozess. „Das globale Team befasst sich mit Kunst, Unterhaltung, Film und Produktion, allen Bereichen des Designs und anspruchsvollen Reisezielen. Neue Lebensstile, sozioökonomische Bedingungen, Technologien oder Materialien können sich auf die Farbe auswirken. “ 

In Anbetracht der aktuellen Ereignisse fügt Pressman hinzu: „Als wir sahen, dass Menschen ihre Gedanken und Prioritäten zurücksetzten, schien es eine zu geben zu verstehen, dass wir einander brauchen, wenn wir an diesen anderen Ort gelangen wollen “, und eine Farbpaarung unterstrich dies Interdependenz.

Der Keramiker und Designer Jonathan Adler nahm die Botschaft der Auswahl sofort auf und nannte das Duo eine "angenehme, beruhigende, weiche und hübsche Kombination", als er AD PRO kommentierte. Er fährt fort: „Vielleicht suchen wir alle, unabhängig von unserer Politik, nach einer sanften Landung aus den kulturellen Schlachten der letzten Jahre und der Dunkelheit der COVID-19-Pandemie. Weiches Grau mit hellem Gelb fühlt sich an wie am Morgen. “

Ein weiteres Array von Bildern, das die dichromatische Farbpalette veranschaulicht.

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Pantone

In einer Erklärung dachte Pantone über mögliche Innenanwendungen für die Farben nach: „Ultimate Grey und Illuminating sind eine großartige Kombination, um die Stimmung in jedem Raum des Hauses zu verbessern und eine Dosis hinzuzufügen von Sonnenschein und Bestimmtheit.… Das Streichen einer Eingangstür in leuchtendem Gelb Illuminating vermittelt eine warme und einladende Botschaft, wenn es von außen durch solides und zuverlässiges Ultimate Grey unterstützt wird endet. "

Oder, wie Adler es hell ausdrückte: „Grau ist die Arbeiterbiene und Gelb ist die Königin. Ich gehe davon aus, dass wir weiterhin viele graue Wände und Möbel sowie viele gelbe Akzente in Kissen und Vorhängen sehen werden. " In der Tat befürwortet Eiseman, Farben in vorhandene Paletten zu schichten, anstatt ein Schema zu erstellen und von vorne zu beginnen nochmal. „Wir wollen niemals ein Dogma der Farbe schaffen“, sagt der Farbexperte.

Sie warnt jedoch davor, Pantone Color of the Year als Market Maker zu betrachten. Die Bemühungen begannen 1999, als jemand Eiseman fragte: "Was denkst du, sollte das neue Jahrtausend gefärbt sein?" Das gab uns eine Pause. Es ging mehr um das Gefühl als um die Technik, und die Art der Reaktion auf unsere Auswahl war so faszinierend, dass wir weiterhin Gespräche darüber beginnen wollten. Wir sind ein Pädagoge, der sich auf die Emotionen und Symbole der Farbe und die Beziehung zwischen Farbe und Kultur konzentriert. “ (Und falls Sie sich fragen, hat das Pantone Color Institute Pantone 15-4020 Cerulean für das Programm ausgewählt starten. Der Farbton wurde später dank einer denkwürdigen Szene in weiter verewigt Der Teufel trägt Prada.)

Pressman betont ferner, dass die Farbauswahl nicht von den anderen Geschäftsbereichen von Pantone beeinflusst wird Der 2013er Pantone 17-5641 Emerald war nicht für Lippenstift bestimmt, obwohl Sephora Pantone-Kunde bei der Zeit. "Wir wollen keine Farbe verkaufen. Einer der Gründe, warum wir dieses Programm beibehalten konnten, ist, dass wir sehr vorsichtig mit der Integrität sind “, bemerkt Pressman.

Gelb ist schon einmal in der Farbe des Jahres mit der blütenartigen Pantone 14-0848 Mimosa im Jahr 2009 aufgetaucht. Das Pantone Color Institute hatte vor 2021 auch einmal ein Farbpaar ausgewählt. Die Paarung von Blau und Rosa im Jahr 2016 war eine erneute Aufmerksamkeit für das Wohlbefinden sowie die Entwicklung der Geschlechtsidentität.

instagram story viewer